«

»

World Grand Prix Zeiten

(Bild: www.pdc.tv)

(Bild: www.pdc.tv)

Nachdem die Auslosung bereits bekannt gegeben wurde stehen nun auch die Zeiten für die erste und zweite Runde des World Grand Prix statt. Titelverteidiger und Rekordsieger Phil Taylor startet am ersten Abend in das Turnier.

Das Turnier in Dublin ist das einzige, bei dem die Spieler sowohl beim Start wie auch zum Ende eines Legs ein Doppel treffen müssen. Es treten 32 Spieler an 7 Tagen gegeneinander an.

Im letzten Jahr konnte Phil Taylor das Finale mit 6-0 gegen Dave Chisnall gewinnen. Taylor strebt in diesem Jahr seinen 12. World Grand Prix Titel an.

Nach Absprache mit Sky Sports wurde das Format für Halbfinale und Finale geändert. Im Halbfinale wird nun Best of seven sets, im finale Best of nine sets gespielt.

Montag, 6.Oktober (20-01 Uhr)
Erste Runde

Darren Webster v Andrew Gilding
Robert Thornton v Justin Pipe
Michael Mansell v Ian White
Kevin Painter v Andy Hamilton
James Wade v Andy Smith
Phil Taylor v Steve Beaton
Gary Anderson v Brendan Dolan
Adrian Lewis v Daryl Gurney

Dienstag, 7.Oktober (20-01 Uhr)
Erste Runde

Terry Jenkins v Kim Huybrechts
Peter Wright v Jamie Caven
Mervyn King v Wes Newton
Dean Winstanley v Michael Smith
Stephen Bunting v Ronnie Baxter
Michael van Gerwen v Vincent van der Voort
Dave Chisnall v Raymond van Barneveld
Simon Whitlock v Richie Burnett

Mittwoch, 8.Oktober (20-24 Uhr)
Zweite Runde

Lewis/Gurney v Painter/Hamilton
Wade/A Smith v Thornton/Pipe
Taylor/Beaton v Webster/Gilding
Anderson/Dolan v Mansell/White

Donnerstag, 9.Oktober (20-24 Uhr)
Zweite Runde

Wright/Caven v Bunting/Baxter
Whitlock/Burnett v Jenkins/Huybrechts
van Gerwen/van der Voort v Winstanley/M Smith
Chisnall/van Barneveld v King/Newton

Freitag, 10.Oktober (20-23 Uhr)
Viertelfinale

Reihenfolge der Spiele wird noch bekannt gegeben

Samstag, 11.Oktober (20-23 Uhr)
Halbfinale

Reihenfolge der Spiele wird noch bekannt gegeben

Sonntag, 12. Oktober (20-22 Uhr)
Finale

Format
erste Runde- Best of Three Sets
zweite Runde – Best of Five Sets
Viertelfinale – Best of Five Sets
Halbfinale – Best of Seven Sets
Finale – Best of Nine Sets

Preisgeld
Sieger – £100,000
Finalist – £45,000
Halbfinalisten – £23,500
Viertelfinalisten – £15,000
Zweite Runde Verlierer – £8,500
Erste Runde Verlierer – £5,000
Insgesamt – £400,000

Kommentar verfassen