«

»

Taylor feiert Grand Slam Triumph

(Bild: www.pdc.tv)

(Bild: www.pdc.tv)

Phil Taylor meldete sich mit seinem zweiten Major Titel 2014 einen Monat vor der Weltmeisterschaft in bester Form zurück. Im Finale schlug der Rekordweltmeister den starken Dave Chisnall mit 16-13.

Taylor hatte das ganze Turnier über gezeigt, in was für einer guten Verfassung er sich momentan befindet. Am Ende stand ihm ein Turnier AV über 100 Punkten zu Buche.

Auch sein Finalgegner Dave Chisnall hat ein tolles Turnier hinter sich und konnte auch im Finale überzeugen. Es reichte zwar nicht zum Sieg, Chizzy kämpfte sich aber mit einer tollen Leistung nach 0-5 Rückstand ins Spiel zurück und lieferte Taylor einen spannenden Kampf.

Alle Ergebnisse der Playoffs:

ende_1

Kommentar verfassen