«

»

Erster Qualifikant für die WM steht fest

(Bild: www.pdc.tv)

(Bild: www.pdc.tv)

Der erste internationale Qualifikant für die Darts WM, die im Dezember und Januar in London statt findet,  steht fest. Es ist ein alter Bekannter.

Rob Szabo konnte den neuseeländischen Qualifier gewinnen und spielt damit zum zweiten Mal bei der Darts WM. Bereits 2014 erreichte er eine Teilnahme am wichtigsten Turnier der Dartwelt.

Bei seinem letzten Auftritt scheiterte Szabo in der ersten Runde gegen den großen Phil Taylor. Zuvor hatte er noch Ian Moss in der Vorrunde geschlagen, unterlag „the Power“ dann aber mit 1-3 nach Sätzen.

Auch bei den letzten beiden Ausgaben des World Cup of Darts stand Szabo auf der großen Darts Bühne. In diesem Jahr vertrat er mit Craig Caldwell Neuseeland beim Turnier in Frankfurt.

Kommentar verfassen